Mobiler Service für Firmen:

Sie möchten Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Entspannung und Massagen bei sich in der Firma
anbieten können?

 

  • Einseitige und vor allem sitzende Tätigkeiten können mit der Zeit zu körperlichen Problemen wie Nackenverspannungen, „Maus“-Arm, Rücken- und Kopfschmerzen führen.
  • Regelmäßige Massagen und entspannte Phasen während und nach der Arbeit verbessern die Konzentrationsfähigkeit, Gesundheit und Stimmung jedes Einzelnen.


Schenken Sie
Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern doch zum Geburtstag,
zur Hochzeit oder zu Weihnachten einen Gutschein !

https://www.finanztip.de/steuerfreie-sachzuwendungen/

 

Leistungen:

meinen mobilen Service biete ich ab Alfdorf (Marktplatz) an:

– bis 20 km Entfernung und einer Anwendungszeit von mind. 60 Minuten: ohne Aufpreis
– 21 bis 25 km Entfernung und einer Anwendungszeit von mind. 90 Minuten: mit Aufpreis (0,50 Euro pro km)

Bei der Terminvereinbarung kläre ich zusammen mit einer Ansprechperson die Art und Anzahl der Anwendungen,
sowie den Zeitumfang den ich bei Ihnen in der Firma sein werde.

Sie benötigen hierfür:

einen abgeschlossenen und beheizbaren Raum mit einem Maß von mind. 2,5 x 3,5 Metern,
wenn möglich mit sanitären Anlagen in der Nähe.

Ablauf der Anwendungen:

zum vereinbarten Termin bringe ich meine Massage-Liege, Massageöl und auf Wunsch Entspannungsmusik mit.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen für sich ein großes Badetuch oder Strandlaken mit.
Jede Anwendung beinhaltet ein Vorgespräch und das Nachruhen.

Meine Angebote:
  • 20 Min. / 22,- Euro          Rückenmassage
  • 30 Min. / 30,- Euro          Rückenmassage incl. Arme
  • 45 Min. / 50,- Euro          R.E.S.E.T. (energetische Kiefergelenksentspannung)
  • 60 Min. / 56,- Euro          Ganzkörpermassage (Beine, Rücken, Arme)

  • Weitere Angebote auf Nachfrage
Bezahlung / AGB :

die Anwendungen werden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gleich nach erbrachter Leistung

  • als Barzahlung beglichen
  • Abgabe eines von mir ausgestellten Gutscheins.

 

Bitte beachten Sie:

Als Massage- und Wellnesstherapeutin biete ich KEINE betriebliche Gesundheitsförderung an !

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/themen/praevention/betriebliche-gesundheitsfoerderung/steuerliche-vorteile.html

https://www.gkv-spitzenverband.de/krankenversicherung/praevention_selbsthilfe_beratung/praevention_und_bgf/bgf/BGF_s.jsp?src=asp-cu&typ=dl&cid=7348

 

Meine Anwendungen dienen der Entspannung und Regeneration. Es handelt sich nicht um medizinische oder therapeutische Anwendungen.